Navigation ▼

Zusammenhang zwischen arterieller Steifigkeit und erhöhten linksventrikulären Füllungsdrücken als pathophysiologisches Korrelat einer Herzinsuffizienz mit erhaltener Pumpfunktion - Pulswellenanalyse und Pulswellengeschwindigkeit in einem kardiovaskulären Risikokollektiv

Dateien

Lizenzbestimmungen:


Zusammenfassung



Das Dokument erscheint in: