Navigation ▼

Prospektive Untersuchung der Pathophysiologie des Schluckakts und dessen Beeinflussung durch Trinkplatten bei Säuglingen mit Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalten im Vergleich zu einer gesunden Kontrollgruppe.

Files in this item

The following license files are associated with this item:


Abstract



This item appears in the following Collection(s)